Glasmurmeln
  Fake marbles - Fälschungen
 

FAKE MARBLES - FAELSCHUNGEN

As with many other collectibles there are also fake marbles on the market. Not only in the USA, but unfortunaely also in Europe. I will try to list as many pictures as possible here and hopefully you will be able to recognize them before you get duped.

Wie bei vielen anderen Sammelobjekten werden leider auch antike Murmeln gefälscht, nicht nur in den USA, sondern leider auch in Europa. Ich versuche hier so viel gefälschte Murmeln wie möglich zu zeigen und hoffe, dass Sie mit dieser Hilfe solche Murmeln vor einem Kauf identifizieren können.



faked Sulphides - gefälschte Sulphide Murmeln


There are a number of faked Sulphide marbles on the market, they usually originate in Germany. Often they are made out of colored glass. Some examples have two pontils which easily exposes them as fakes, because Sulphides always just have one pontil since they were made individually. Others have strange pontils. The best way to check if a Sulphide is genuine is to hold it under a black light. Old Sulphides are always fluorescent.

Es sind zum Beispiel diverse Sulphide-Murmeln auf dem Markt, oft aus farbigem Glas. Angeboten werden sie meist aus Deutschland. Einige Exemplare haben zwei Abrissstellen, was die Entlarvung relativ einfach macht, da Sulphides IMMER nur eine Abrissstelle haben da sie individuell gefertigt wurden. Andere wiederum sind an den unüblichen Abrissstellen erkennbar. Der beste Test ist aber eindeutig mit UV-Licht, da das alte Glas fluorisziert.


  


   
  

      


  


♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

"old" marbles from Bulgaria - "alte" Murmeln aus Bulgarien


Starting around 2014 there have been a whole bunch of faked marbles from Bulgaria, which pop up on Ebay regularly from several sellers. They are described as "old marbles from Germany". Usually they are about one inch in size, quite colorful and without any doubt have some eye-appeal. Often they are offered in whole groups. And they are definately FAKES. The problem is that a lot of collectors from the US bought them for big money and now - after they found out they were fake - may try to get rid of them. So you will not only find these marbles offered by different sellers from Bulgaria but also from the US, which makes things quite difficult. These marbles can be identified by their pontils which look quite strange compared to the old faceted pontils.

One of the sellers currently goes by the username "xpld", another is "butterflygabi". Here are a couple of examples of these marbles:


In letzter Zeit tauchten auf Ebay eine Vielzahl von Murmeln aus Bulgarien auf, die als "alte Murmeln aus Deutschland" angepriesen werden. Obwohl die meist um 1 inch grossen Murmeln optisch sehr attraktiv sind handelt es sich offensichtlich um Fälschungen. Das Problem ist, dass anfänglich viele Sammler aus den USA solche Murmeln für teures Geld gekauft haben. Nachdem sie in der Zwischenzeit herausgefunden haben, dass es sich um Fälschungen handelt, versuchen sie nun diese Murmeln wieder loszuwerden. Und somit werden diese Murmeln nicht nur von Verkäufern aus Bulgarien auf Ebay angeboten sondern auch von Händlern aus den USA. Das macht die Sache schwieriger: Am besten können diese Murmeln anhand der pontils identifiziert werden die im Vergleich zu den bekannten alten "faceted" pontils doch ziemlich ungewöhnlich aussehen.

Einer der Verkäufer benutzt zur Zeit den Namen "xpld", manchmal auch "butterflygabi". Hier einige Beispiele:


       


           


     

   
   
   

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

other faked marbles - andere Fälschungen


There are a couple of other types of fake marbles around. I purchased the marble shown on pic 1 and 2 a few years ago on Ebay. A really beautiful marble made out of green glass. I was told it was found in an old house in Lauscha. But then a collector-friend from the Netherlands told me he has seen similar marbles together with fake Sulphides on a market in the Netherlands. So I don't know how old this marble is, but it is definately not an antique German handmade marble.


Es sind offenbar auch noch andere Fälschungen auf dem Markt. Dies ist eine Murmel, die ich kürzlich in gutem Glauben gekauft habe. Angeblich stammte sie aus einer Haushaltauflösung in Lauscha. Ein befreundeter Sammler teilte mir dann mit, dass er solche Murmeln schon an Märkten in Holland gesehen hat (zusammen mit gefälschten Sulphides). Die Murmel besteht aus grünem Glas und ist äusserst attraktiv. Letzte Sicherheit über das Alter der Murmel besteht aber nicht.



       
  


  

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

But you have to keep in mind that many contemporary glass artists are inspired old marble designs. I would never consider these to be fakes, since even a new marble collector can easily tell the difference between an old and a contemporary marble. Here some examples of contemporary marbles inspired by old designs:


       
    

Letztlich gibt es auch viele zeitgenössische Glaskünstler, die sich an früheren Murmeltypen orientieren. Somit könnten bereits diese neuen Murmeln als "Fälschungen" misinterpretiert werden. Dies wäre aber der Sache nicht dienlich, denn auch ein Anfänger ist relativ schnell in der Lage, eine alte von einer neuen Murmel unterscheiden.